November 24, 2016 | Posted in Maralal | By

Dank vieler Einzelspenden und der großzügigen Spende der ProCent-Initiative der Firma Daimler kann der Wasserturm gebaut werden und auch die Hybridpumpe samt Solaranlage demnächst installiert werden. Diese werden gebraucht um das Wasser aus großer Tiefe heraufzufördern. Da das Wasser im Moment zu viel Fluoride und Mangan enthält soll es nun zunächst ein paar Monate als Brauchwasser gefördert werden. Im Frühjahr wird dann nach einer nochmaligen Analyse entschieden, ob eine Filteranlage für das Trinkwasser installiert werden muss.

Mehr Details zum Brunnenprojekt